Menü
80-Jähriger fährt junge Radlerin in Meißen an
Klein Mittel Groß

Zaschendorfer Straße 80-Jähriger fährt junge Radlerin in Meißen an

Eine Radfahrerin hat am Freitagmorgen in Meißen bei einem Zusammenstoß mit einem Auto leichte Verletzungen erlitten. Der Unfall ereignete sich auf der Zaschendorfer Straße Ecke Kalkberg, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Symbolbild.

Quelle: dpa

Meissen. Eine Radfahrerin hat am Freitagmorgen in Meißen bei einem Zusammenstoß mit einem Auto leichte Verletzungen erlitten. Der Unfall ereignete sich kurz vor 9 Uhr auf der Zaschendorfer Straße Ecke Kalkberg, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Ein 80-Jähriger hatte die 22-jährige Radlerin mit seinem Skoda erfasst und leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein geringer Sachschaden.

Von uh

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Linienbus der Leipziger Verkehrsbetriebe geht in Flammen auf
Nächster Artikel: Lärmendes Trio greift 31-Jährigen in Pirna-Sonnenstein an