Menü
Die Filmnächte am Elbufer laden zur Ostereier-Suche ein
Klein Mittel Groß

Versteckt Die Filmnächte am Elbufer laden zur Ostereier-Suche ein

Vier Eier im Filmnächte-Look sind seit dem heutigen Dienstag am Elbufer versteckt. Auf die glücklichen Finder warten unter anderem zwei Tickets für die ausverkaufte Kaisermania 2017 und das neue Album der Pet Shop Boys.

Archivbild

Quelle: Dominik Brüggemann

Dresden. Vier Eier sind seit dem heutigen Dienstag auf dem Gelände der Dresdner Filmnächte am Elbufer versteckt. Bis zum Ostermontag sind alle Fans und Osterspaziergänger eingeladen, sich auf die Suche nach den Eiern im Filmnächte-Design zu begeben. Die glücklichen Finder können sich dann per Mail an presse@filmnächte.de, auf Facebook oder Instagram mit einem Selfie mit dem Ei melden. Am 18. April wird ausgelost, welches Ei die Tickets für die Kaisermania gewinnt. Die anderen Finder werden über ihre Preise auf Facebook informiert.

Doch nicht nur die vier Finder werden für ihre Suche belohnt: die Veranstalter haben entschieden, auch die drei besten Suchfotos, die unter dem Hashtag #filmnächte auf Facebook oder Instagram geteilt werden, mit einem Preis zu belohnen.

Von mir

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Die Genusswelten im August wollen ihre Besucherzahl von 2016 verdoppeln
Nächster Artikel: Ob bedächtig oder humorvoll: Am Wochenende bleibt kein Osterwunsch offen